Das sagen unsere Kunden …

Immer  wieder kommt es vor, dass uns nach Abschluss eines Projektes ein nettes, anerkennendes Schreiben eines Kunden auf den Schreibtisch flattert. Und weil wir uns jedes Mal so richtig darüber freuen, möchten wir gerne einige der schönsten Zuschriften aus unserem Kundenkreis hier in unserem Blog vorstellen.

Es ist leicht nachvollziehbar, dass wir uns außerordentlich über solches Lob freuen. Wie wir uns natürlich auch über Kritik freuen, denn nur so erfahren wir, falls doch mal der Schuh drückt – und können das Problem schnell und in Ihrem Sinn lösen.

Hier sind also einige der nettesten Briefe, Karten und Mails aus letzter Zeit. Wenn Sie einzelne Zuschriften gerne in Ruhe lesen möchten, klicken Sie einfach darauf, dann öffnet sich ein neues Fenster mit der entsprechenden Nachricht.

 

Unsere neue ‚Waschstraße‘ zeigt, was Mineralwerkstoff kann!

Badbau mit Mineralwerkstoff

Im Untergeschoß unseres Cityshops am Kornmarkt 4 hat sich in letzter Zeit einiges getan! Wir haben für unsere Besucher eine brandneue „Waschstraße“ errichtet. Dort zeigen wir Ihnen, was heute mit Mineralwerkstoff im Badezimmer-Bereich möglich ist: Waschtische in Ein-, Auf- und Unterbau-Varianten; Wand-, Decken- und Boden-Verkleidungen im Duschabteil; Schränke, Kästen und einiges mehr.

Mineralwerkstoff (vielen bekannt unter dem Markennamen „Corian®“) macht im Bad vieles möglich, was mit anderen Mitteln so nicht denkbar wäre. Mineralwerkstoff lässt sich in Maßanfertigung auf den Millimeter genau in praktisch jede bauliche Situation einpassen. Nahtlos und fugenlos. Das ist wunderbar für Neubauten, und ein Traum bei Sanierungen von Altbauten. Auch in Räumen, wo nicht alle Flächen, Winkel und Ecken ganz exakt gearbeitet sind – kommt ja nicht ganz selten vor ;) – lässt sich mit diesem Werkstoff nahezu jede Herausforderung bewältigen.

Mineralwerkstoff ist in verschiedenen Weißtönen zu haben: wärmer, kühler, je nach Wunsch und passend zum Umfeld. Das Material ist thermisch verformbar, so dass auch runde Formen kein Problem darstellen, wie zum Beispiel eine runde Duschkabine. Doch selbst in „kühlerem“ Weiß – die Haptik bleibt sehr angenehm. Mineralwerkstoff fühlt sich wärmer und weicher an als Steinplatten oder Stahl. Es ist haltbarer als viele Holzwerkstoffe. Und chemisch wie thermisch recht beständig, also resistent gegen nahezu alle Stoffe, mit denen die Oberflächen im Badezimmer in Berührung kommen.

Zu alledem ist Mineralwerkstoff auch noch ausgesprochen leicht und problemlos zu reinigen!

Sie sehen schon: Wir lieben Mineralwerkstoff!

Kommen Sie doch einfach in den nächsten Tagen einmal bei uns im Cityshop am Kornmarkt 4 vorbei und überzeugen sich mit eigenen Augen und Händen von der Schönheit und angenehmen Haptik des Materials.

 

Neu: Die Seite für Design liebende Tiefpreis-Freunde.

Seit heute gibt es hier auf bogisch.info eine ganz spezielle Seite: Angebote!

Neben den grundsätzlichen Informationen, die Sie hier auf bogisch.info über uns und unsere Firma erhalten, bieten wir Ihnen auf dieser Angebote-Seite ab sofort auch direkt eine Auswahl von Einzelstücken zu besonders günstigen Abverkaufspreisen an.

Aus verschiedenen Gründen müssen wir uns immer mal wieder von lieb gewonnenen Ausstellungsstücken trennen. Gerade eben zum Beispiel renovieren wir unsere Bäder-Ausstellung im Untergeschoß. Unsere Ausstellungsfläche platzt aus allen Nähten, bisherige Ausstellungsstücke verkaufen wir deshalb jetzt extrem vergünstigt. Nutzen Sie die Chance!

Die Angebots-Seite ist deshalb naturgemäß einem laufenden Wandel unterworfen. Sie als Leser unseres Blogs erfahren natürlich hier als Erste, wenn neue Stücke angeboten werden. Also schauen Sie immer mal wieder herein. Hier auf der Website, und natürlich sehr gerne auch persönlich in unserem Cityshop.

Hier noch ein Screenshot der aktuellen neuen Angebote-Seite:Angebote!

Das große Bogisch Fotoshooting

Einerseits ist eine Website ohne Fotos kaum vorstellbar. Andererseits wollten wir für die Bogisch-Website keine x-beliebigen Bilder von Herstellern oder gar aus Bilddatenbanken verwenden, sondern ausschließlich wahre Fotos „aus dem richtigen Leben“.

Deshalb haben wir die renommierte Fotografin Christine Blei engagiert, um Fotos von uns, unseren Geschäftsräumen und auch von einigen kürzlich realisierten Räumen und Objekten zu machen.

Nun ist so eine Fotosession zwar anstrengend – wir haben lange nicht mehr so viel umgeräumt, aufgeräumt, umgestellt, verschoben, verhoben. Aber wie man unschwer erkennt, hatten wir beim Fototermin durchaus auch unseren Spaß:

Fotoshooting

Die Resultate des Shootings kommen auf fast allen Seiten dieser Website zum Einsatz. Wir meinen, dass sich die Ergebnisse absolut sehen lassen können und freuen uns, Ihnen damit keine Nullachtfuffzehn-Bilder zu präsentieren, sondern echte Projekte. Echte Produkte. Echte Menschen. Echte Momente.